Sonntag, 28. Mai 2017, 11 Uhr - Kirche Stäfa (Schweiz)

Matineekonzert mit Werken von Franz Liszt, Antonin Dvorák, Giacinto Scelsi und Charlotte Seither  

Martin Wistinghausen (Bass), Michael Pelzel (Orgel)

www.kirchestaefa.ch

 

Sonntag, 28. Mai 2017, 17 Uhr - Augustinum Dortmund 

"Il segreto per esser felici - Das Geheimnis glücklich zu sein" - Konzert mit Solisten des Jugendkonzertchores der Chorakademie Dortmund

u. a. im Programm: Lieder auf Gedichte von Heinrich Kämpchen von Martin Wistinghausen (2016)   

Niklas Burczyk (Bariton), Fynn Köhler (Bariton), Niklas Wagner (Bass), Tilman Wolf (Klavier)

www.augustinum.de/dortmund

 

1. bis 8. Juni 2017 - Paderborn

Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“, Kategorie Gesang solo 

u. a. im Programm: Lieder auf Gedichte von Heinrich Kämpchen von Martin Wistinghausen (2016)   

Niklas Burczyk (Bariton), Fynn Köhler (Bariton), Niklas Wagner (Bass), Tilman Wolf (Klavier)

www.jugend-musiziert.org

 

Sonntag, 18. Juni 2017, 11 Uhr - Pax Christi Krefeld-Oppum

Musik im Gottesdienst - Johann Sebastian Bach: "Jesu meine Freude" BWV 227

Charlotte Schäfer, Katharina Borsch (Sopran), Natalie Hüskens (Alt), Tobias Glagau (Tenor), Martin Wistinghausen (Bass), David Schütte (Violoncello), Truhenorgel und Leitung: Christoph Scholz

 

Sonntag, 18. Juni 2017, 18 Uhr - St. Nikolaus Wipperfürth

Lichte Stille 2017 / Aus der Tiefe - Psalm 130 in Vertonungen unserer Zeit

Werke von Giacinto Scelsi, Jan Kopp, Martin Wistinghausen u. a.

Martin Wistinghausen (Bass), Musikkurs der Stufe 11 des St. Angela Gymnasiums Wipperfürth, Leitung: Rudolf Jung - Kammerchor Rhein-Berg, Leitung: Stefan Barde  

http://lichte-stille.de/veranstaltungen/2017/de-profundis/

 

Samstag, 24. Juni 2017, 20 Uhr - Dominikanerkirche St. Andreas Köln

Festkonzert "10 Jahre Kölner Vokalsolisten"

Werke von Hans Leo Haßler, Max Reger, Martin Wistinghausen (Uraufführung "...wie die Biene..." für sechs Stimmen) etc.

Kölner Vokalsolisten (Julia Reckendrees, Alexandra Thomas, Dominique Aline Bilitza, Leonhard Reso, Fabian Hemmelmann, Christian Walter)

koelner-vokalsolisten.de


Sonntag, 2. Juli, 18 Uhr - Bergerkirche Düsseldorf

Festival Klangräume Düsseldorf

u. a. im Programm: "Je suis Charlie" (Gemeinschaftkomposition Düsseldorfer Komponisten u. a. Erik Janson, Norbert Laufer, Martin Wistinghausen)

Benno Remling (Bass), ART-Ensemble NRW, Leitung: Miro Dobrowolny

www.klangraum61.de


Freitag, 8. September, 19:30 Uhr - Rathaus Mönchengladbach

Gladbacher Werkstattkonzerte: Natur - Klang!

Werke von Miro Dobrowolny, Martin Wistinghausen (Schatten Rosen Schatten für Sopran, Flöte und Violine) u. a.

Stefanie Kunschke (Sopran), Martin Wistinghausen (Bass), ART Ensemble NRW, Leitung: Miro Dobrowolny

www.klangraum61.de/gladbacher-konzerte

 

Samstag, 23. September 2017 - Hoher Dom zu Speyer

Internationale Musiktage im Dom zu Speyer

Werke von Johann Sebastian Bach, Knut Nystedt und Martin Wistinghausen (UA "Lux in tenebris lucet" für vier Chorgruppen und zwei Orgeln)

Capella Spirensis, Markus Eichenlaub (Orgel), Leitung: Domkapellmeister Markus Melchiori

www.dom-zu-speyer.de/dommusik

Top