Sonntag, 31. Dezember 2017, 22 Uhr - Pax Christi Krefeld-Oppum

Silvesterkonzert - Werke von Girolamo Frescobaldi, Ludovico da Viadana, Heinrich Schütz, Johann Hermann Schein, Johann Jakob Froberger, Johann Sebastian Bach ("Jesu meine Freude" BWV 227 u. a.)

Charlotte Schäfer, Katharina Borsch (Sopran), Natalie Hüskens (Alt), Leonhard Reso (Tenor), Martin Wistinghausen (Bass), Franziska Matz (Barockcello), Truhenorgel und Leitung: Christoph Scholz

pax-christi-krefeld.de

 

Sonntag, 21. Januar 2018, 12 Uhr - Pax Christi Krefeld-Oppum

Matineekonzert - Die Winterreise im Dialog mit Neuer Musik 

Lieder von Franz Schubert sowie Robert Walser-Vertonungen von Claes Biehl, Erich S. Hermann, Erik Janson, Norbert Laufer, Klaus Oldemeyer und Martin Wistinghausen 

Martin Wistinghausen (Bass), Ulrich Eisenlohr (Klavier) 

pax-christi-krefeld.de

 

Samstag, 27. Januar 2018, 21 Uhr - St. Antonius Düsseldorf-Oberkassel

Winterliche Orgelkonzerte - Orgel Late Night: Zeitgenössisches mit neuester Orgeltechnik

Werke von Oskar Gottlieb Blarr, Markus Hinz, Odilo Klasen, Arvo Pärt, Giacinto Scelsi, Dominik Susteck, Martin Wistinghausen (UA "in tenebrosis" für Bassstimme und Orgel) u. a.

Martin Wistinghausen (Bass) sowie Dominik Susteck, Markus Hinz, Odilo Klasen und Christoph Ritter (Orgel)

www.duesseldorfer-kirchenmusik.de

 

Samstag, 3. März 2018, 18 Uhr - Hoher Dom zu Speyer (Krypta)

Cantate Domino - Musik zur Passion für Bassstimme solo 

Werke der Gregorianik sowie von Ludovico da Viadana, Erich S. Hermann, Jan Kopp, Giacinto Scelsi, Martin Wistinghausen u. a. 

Martin Wistinghausen (Bass, Shruti-Box und Elektronik), Domkapellmeister Markus Melchiori (Truhenorgel) 

www.dom-zu-speyer.de/dommusik


Samstag, 17. März 2018, 20 Uhr - Friedenskirche Köln-Ehrenfeld

Kölner Fest für Alte Musik: Musikalische Exequien von Heinrich Schütz sowie Motetten aus dem 30-jährigen Krieg

Emma Kirkby, Bethany Seymour (Sopran), Lucile Richardot (Mezzosopran), Martin Wistinghausen (Bass) u. a., ZAMUS-Vocalconsort, Leitung: Joachim Diessner 

www.zamus.de


Samstag, 24. März 2018, 12 Uhr - Citykirche Mönchengladbach

Musik zur Marktzeit: Musik zur Passion für Bassstimme solo 

Werke der Gregorianik sowie von Erich S. Hermann, Jan Kopp, Giacinto Scelsi, Martin Wistinghausen u. a. 

Martin Wistinghausen (Bass, Shruti-Box und Elektronik) 

citykirche-alter-markt-moenchengladbach.kibac.de

 

Karfreitag, 30. März 2018, 15 Uhr - Versöhnungskirche Köln-Ehrenfeld

Musik zur Todesstunde: Kantaten von Johann Sebastian Bach 

Santa Bulatova (Sopran), Carola Günther (Alt), Bruno Michalke (Tenor), Martin Wistinghausen (Bass), Ehrenfelder Kantorei, Ensemble Harmonie unverselle, Leitung: Joachim Diessner  

www.ehrenfelder-abendmusiken.de


April / Mai 2018

Arbeitsaufenthalt als Stipendiat des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg im Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf

www.schloss-wiepersdorf.de


Freitag, 18. Mai 2018, 20 Uhr - Christianskirche Hamburg-Altona

Forum Neue Musik - 10 Jahre Komponistenverschwörung

Werke von und mit Ernst Bechert, Erich S. Hermann, Evgeni Orkin, SM Schneider, Stefan Schulzki und Martin Wistinghausen

www.komponistenverschwoerung.de

Top